Was Sie beim Deutschlernen weiterbringt
Klicken Sie hier für die Web-Ansicht dieses Mailings.
ZHAW Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
Sehr geehrte Damen und Herren

Anfang Januar wurde vielerorts darüber diskutiert, ob wir uns jetzt im neuen Jahrzehnt befinden oder ob die Zwanzigerjahre erst am 1. Januar 2021 beginnen. Wir bei Deutsch als Fremdsprache wollen uns da nicht einmischen, aber unbestritten ist zumindest, dass jeder Jahresanfang die Menschen dazu anregt, gute Vorsätze zu fassen. Wenn einer Ihrer Vorsätze darin besteht, Ihr Deutsch zu verbessern, dann gibt es in unserem Angebot sicher einen Kurs, der Ihnen dabei helfen kann! Wie immer können Sie gratis und unverbindlich einen Einstufungstest bei uns ablegen und sich beraten lassen oder kommen Sie zu unseren Infoanlässen in Zürich und Winterthur.

Viel Erfolg im 2020 wünschen

Brittany Rodriguez und Franziska Gugger

ZHAW Deutschkurse
Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
Texte zu schreiben in einer Fremdsprache ist für viele Menschen eine grosse Herausforderung. Kein Wunder, muss man dabei doch auf sein gesamtes Wissen zu Grammatik, Wortschatz, kulturellen Konventionen etc. zurückgreifen! Wir bieten deshalb mehrere Kurse an, die sich in erster Linie mit der Fertigkeit Schreiben befassen. Spezifisch an Personen in pflegerischen Berufen richtet sich der Kurs Schreiben in Pflege- und Therapieberufen. Die Kurse Schreiben in Studium und Beruf C1 und Schreiben im Beruf C2 sind für Menschen mit unterschiedlichen beruflichen Hintergründen geeignet und im Kurs Schreiben im Fokus C2+ können sehr fortgeschrittene Lernende an der Perfektionierung ihrer Schreibkompetenz arbeiten.
Zum gesamten Kursangebot
Goethe
Prüfungszentrum Goethe-Institut
Vom 2. bis zum 6. April 2020 finden die nächsten Goethe-Zertifikatsprüfungen an unserem Prüfungszentrum statt, Prüfungsstandort ist diesmal Winterthur. Wenn Sie Interesse haben, an diesem Termin eine Prüfung abzulegen, dann melden Sie sich bitte so bald wie möglich an. Einzelne Module und Niveaustufen sind bereits ausgebucht!
Zur Prüfungsanmeldung
Sprache und Kultur
Seit es Menschen gibt, sind sie unterwegs – sie brechen auf, kommen an und gehen weiter. Migration ist eine Konstante der Menschheitsgeschichte, und die Beweggründe für unser Kommen und Gehen sind vielfältig. Mit diesen Worten führt sich eine aktuelle Ausstellung im Bernischen Historischen Museum ein, ihr Titel lautet Homo migrans. Zwei Millionen Jahre unterwegs. Die Thematik der Migration wird in dieser Ausstellung sehr umfassend angegangen, von den Anfängen der Menschheit bis zur multikulturellen Schweizer Fussballmannschaft. Wir sind der Meinung, eine Reise nach Bern lohnt sich bestimmt!
Zur Ausstellung
Sonstiges
In der Schweiz ist das Stimmrecht von Ausländerinnen und Ausländern ganz unterschiedlich geregelt. Während in der Westschweiz die meisten Gemeinden das Ausländerstimmrecht eingeführt haben, kennen in der Deutschschweiz nur gerade zwei Kantone das Stimm- und Wahlrecht für Ausländerinnen und Ausländer: Graubünden und Appenzell Ausserrhoden. Wenn Sie sich dafür interessieren, was sich diesbezüglich im Kanton Zürich tut, empfehlen wir Ihnen einen Artikel aus der Neuen Zürcher Zeitung vom Herbst 2019.
Zum Artikel